Inhalt

Feuerwehrgebäude

1990 eröffnet als Depot der Stützpunktfeuerwehr für Fahrzeuge, Geräte, Werkstatt, Kommando-, Theorie- und Personalräume nach Plänen von Theo Hotz (Meilen) in Zusammenarbeit mit Heinz Moser.

Feuerwehrgebäude
Bruechstrasse 7
8706 Meilen


Feuerwehrgebäude
Foto: Thomas Flück