Inhalt

Zum Grünen Hof

Stadtpatrizischer Landsitz aus dem 17. Jahrhundert, dann bewohnt von Meilemer Familie, bis 1918 Gastwirtschaft mit Pferdestallungen. Später Wohnsitz der bekannten Keramikerin Vreni Wächter (1918–2005). Schutzobjekt von regionaler Bedeutung.

Zum Grünen Hof
Foto: Thomas Flück