Inhalt

Alte Schmiede

Spätestens 1792 als bescheidenes Wohnhaus errichtet. 1863 Anbau einer separaten Küferei, der heutigen Schlosserei. Schmied Robert Guggenbühl baute 1880/85 über dem Keller das heutige zweigeschossige Gebäude.

Alte Schmiede
Foto: Thomas Flück