Inhalt

Seehalde

Stadtpatrizischer Landsitz, 1689 zur heutigen Grösse ausgebaut. Im 18. Jh. parallel zum «Seehof» Ausstattung im Stil des Rokokos. Seit 1832 im Besitz der Familie Hirzel (u.a. Gemeindepräsi- dent Edwin Hirzel). Schutzobjekt von kantonaler Bedeutung

Seehalde
Foto: Thomas Flück