Willkommen auf der Website der Gemeinde Meilen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Freizeit
  • Druck Version
  • PDF

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

Backstage KiBa Meilen

AdresseAlte Landstrasse 153
8706 Meilen
Telefon044 923 41 81
KontaktErwin Imwinkelried
E-Mailinfo@kibameilen.ch

Beschreibung

Jedes zweite Jahr produziert die KiBa Tanz- und Pilatesschule Meilen, ehemals Kinderballett Meilen, unter der Leitung von Anna Simondi und dem KiBa Backstage Verein ein grosses Ballett und Tanzprojekt. Die Aufführungen der letzten Arbeit wurden von über 1000 Zuschauern besucht. Es zeigte das berühmte Ballett „Coppelia“ in der bearbeiteten Version der Choreografin und Direktorin Anna Simondi.

Der KiBa Backstage Verein, welcher im Jahr 2006 gegründet wurde, hilft dabei jeweils tatkräftig mit, organisiert das Buffet, betreut die Kinder und erledigt alle Aufgaben rundum das Programm. Der Gewinn aus diesen Vorstellungen garantiert bereits das nächste KiBa- Projekt.

Frau Simondi hat im Jahre 1999 in der Gemeindeturnhalle damit angefangen, 4 Kindern mit Freude an der Bewegung auf kleine Auftritte vorzubereiten. Als erfahrene Berufsballetttänzerin, mit Abschluss der Accademia del Teatro alla Scala di Milano, entwickelte sie langsam geeignete Ballettkurse für kleine Kinder. Diese Kinder waren so begeistert, dass sie auch schon bald mit dem ersten Ballettstück „Cinderella“ auf der Allmendbühne Meilen auftreten konnten.

Heute sind die Schülerinnen und Schüler in Klassen nach Alter und Entwicklung eingeteilt und
folgen der didaktischen Struktur der Ballettschule KiBa Meilen nach internationaler Vorlage der Accademia del Teatro alla Scala di Milano. Die Kinder können die jeweilige Stufe mit einer
Prüfung und der Beurteilung einer externen Kommission aus der Accademia Teatro alla Scala
abschliessen. (Ballettschulausbildung im KiBa Meilen dauert sechs Jahre).

Anna Simondi Imwinkelried ist Mitglied des Berufsverbandes für professionelle Tanzschaffende DANCE SUISSE und betreibt eine akkreditierte Schule zur Vorbereitung professioneller Balletttänzerinnen und Tänzer.

Der Kontakt zur ehemaligen Accademia del Teatro alla Scala di Milano ermöglicht heute Besuche von Experten aus Milano in Meilen. Dies dient dazu, die Entwicklung der Kinder und der Schule von einer professionellen Akademie beobachten zu lassen und eine wertvolle Brücke zu der wohl berühmtesten Akademien der Welt zu schlagen.

Im KiBa sind Kinder bereits im Alter von 3 Jahren zur Tanzspielgruppe zugelassen. Während die Kinder spielerisch ihre ersten musikalischen Tanzversuche machen, trainieren die jungen Mütter in der Fitnessklasse Ballett für Erwachsene.

Populäre Tanzstile wie Modern, HipHop und Breakdance werden heute allen Kinder, Jugendlichen sowie für Erwachsene angeboten. Mit Combi- Abonnements in der Sparte Fitness und Tanz ist es möglich, verschiedene Stile auszuprobieren und das Abonnement mit anderen Personen zu teilen. Heute Pilates Mat Class und morgen Ballett für Erwachsene!

Dass die Schule seit der Gründung vom Angebot einer Pilates personal Trainings – Einrichtung mit professionellen Instruktoren profitieren kann, ist eine weitere Qualität des KiBa, die von Mitgliedern jeden Alters (bis ü-70 Jahre) geschätzt wird.

Das Credo der Schule und des Backstage Vereins ist die Verschmelzung von Sport, Musik, Tanz und Leidenschaft, und soll die Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung unterstützen und den Erwachsenen TelnehmerInnen in den verschiedenen Lebenslagen positive Energie und Freude geben.

Wir sind sehr stolz auf die Zusammenarbeit mit der KiBa Tanz- und Pilatesschule in Meilen und betrachten mit Freude die Fortschritte dieser jungen Menschen. Wir wünschen dem KiBa alles Gute und ein langes Leben.


Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

zur Übersicht