Willkommen auf der Website der Gemeinde Meilen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Verwaltung
  • Druck Version
  • PDF

5 Öffentliche Ordnung und Sicherheit: Polizei, Militär, Zivilschutz, Feuerwehr, Feuerpolizei, Tierschutz


50 Öffentliche Ordnung allgemeinGültig seit

500.1Reglement über die Plakatständer2. Dez. 1997
500.2Benützungsreglement Dorfplatz1. Juli 2017
500.3Videoüberwachungsreglement Parkhaus Dorfplatz1. Jan. 2018
500.4Ordnung Dorfbachplatz19. Juli 2017



51 Polizei

510.1Polizeiverordnung1. März 2010
510.11Verordnung über das gemeinderechtliche Ordnungsbussenverfahren, mit Bussenliste1. März 2010
510.2Anschlussvertrag zwischen den Gemeinden Meilen, Herrliberg und Erlenbach betr. die Übernahme von kommunalpolizeilichen Aufgaben1. Okt. 2008
510.3Bezirksgemeinden: Vereinbarung über die Zusammenarbeit und Handlungslegitimation der kommunalen Polizeikorps1. Jan. 2009
510.4Öffentlich-rechtliche Vereinbarung zwischen der Schulgemeinde Meilen und der politi-schen Gemeinde Küsnacht betreffend die Erteilung der Verkehrsinstruktion in Kinder-gärten und Volksschulen1. Aug. 2005



52 Militär

520.1Reglement über die Benützung der Schiessanlage Büelen1. Mai 2004
520.2Reglement über die Benützung des Zivilschutz-Pavillons Büelen3. Nov. 2004
520.3Anschlussvertrag zwischen den politischen Gemeinden Meilen und Herrliberg betr. die Schiessanlage Büelen1. Jan. 2009



53 Zivilschutz

530.1Anschlussvertrag zwischen der pol. Gemeinde Meilen und den pol. Gemeinden Herrliberg, Uetikon und Männedorf über die Bildung einer Zivilschutzorganisation Region Meilen1. Jan. 2019



54 Katastrophenstab (Kata-Stab)

540.1Anschlussvertrag zwischen der pol. Gemeinde Meilen und den pol. Gemeinden Herrliberg, Uetikon und Männedorf über die Bildung eines Katastrophenstabs Region Meilen1. Jan. 2019




55 Feuerwehr

550.1Feuerwehr: Anschlussvertrag mit der politischen Gemeinde Herrliberg1. Jan. 2006