Willkommen auf der Website der Gemeinde Meilen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Verwaltung
  • Druck Version
  • PDF

Unternehmersubmission. General-Wille-Strasse; Sanierung und Umgestaltung/Erneuerung Werkleitungen/Kanalisation, Abschnitt: Haldengässli bis Rebbergstrasse

Auftraggeber
Gemeinde Meilen, Tiefbauabteilung, Bahnhofstrasse 35, 8706 Meilen

Art des Verfahrens
Offenes Verfahren, nicht dem GATT/WTO-Abkommen unterstellt

Projektverfasser
Planungs- und Ingenieurbüro HASLER, Martin Hug, Kirchgasse 60, 8706 Meilen, Tel.: 044 923 40 02, E-Mail: ingenieurbuerohasler@bluewin.ch

Gegenstand und Umfang

Grabenaushub/Transporte, fest ca. 2'100 m3
Kanalisationen DN 300/400/500 ca. 350 m
Schächte (KS/SS) 20 St
Wasserleitung DN 200/150 ca. 180 m
HD-Erdgasleitung DN 250 ca. 420 m
EW-Rohranlage ca. 90 m
Randabschlüsse ca. 950 m
Erneuerung Trag-/Deckschicht ca. 2'250 m2
Erneuerung Deckschicht ca. 500 m2
Belagsflächen Werkleitungen  ca. 400 m2
Beläge ca. 890 t



 

 

 

 

 


 

Baubeginn
ca. Ende April 2019

Bauende
ca. Sommer 2020

Bezug der Offertunterlagen
www.ebau.ch

Einreichung der Angebote bis Dienstag, 5. Februar 2019, 11.00 Uhr, wenn möglich auf der öffentlichen Submissionsplattform www.ebau.ch. Falls dies nicht möglich ist bei der Tiefbauabteilung, Bahnhofstrasse 35, 8706 Meilen (Bei Eingabe in Papierform, Stichwort ''Offerte General-Wille-Strasse. Nicht öffnen.'' auf Couvert)

Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation im kantonalen Amtsblatt beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhaltes sowie eine Begründung enthalten. Diese Ausschreibung ist beizulegen.



Datum der Neuigkeit 21. Dez. 2018