Willkommen auf der Website der Gemeinde Meilen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Verwaltung
  • Druck Version
  • PDF

Baustelleninformation Schulanlage Feldmeilen

Liebe Meilemerinnen und Meilemer

Nach intensiven Planungsarbeiten wird ab dem 15. Februar 2016 in der Schulanlage Feldmeilen mit ersten Abbrucharbeiten der „Alten Turnhalle“ (Gebäude G) und des „Verbindungstraktes zum alten Primarschulhaus“ (Gebäude H) begonnen. Der Gesamtumbau erfolgt in drei Etappen zwischen Februar 2016 und Frühling 2020. Die erste Etappe beinhaltet den Bau des neuen C-förmigen Primarschulhauses (Gebäude A) mit fünfzehn Klassenzimmern und den zugehörigen Gruppen-Räumen, offenen Lernzonen, einem Lernzentrum, einem Lehrerbereich, einer Turnhalle und einer neuen Aula.

In der zweiten Etappe werden ab Sommer 2018 die bestehenden Gebäude saniert und erweitert. Die dritte und letzte Etappe startet im Herbst 2019 und beinhaltet den Rückbau des Schulhauses Höschstrasse 57 (Gebäude F) sowie die erforderlichen Arbeiten an der Umgebung und den Aussenanlagen.

Die Schule erhält somit dringend benötigte Räume. Darauf freuen wir uns.

So entsteht das neue Schulareal
1. Etappe:Neues Schulhaus und Heizungszentrale
 
  • Rückbau Gebäude G und H
 
 
  • Neubau Gebäude A
 
 
  • Umbau der Heizungszentrale in Gebäude D
 
  
2. Etappe:Umbau bestehende Gebäude
 
  • Umbau Gebäude B
 
 
  • Umbau Gebäude C
 
 
  • Umbau und Aufstockung Gebäude E
 
  
3. Etappe:Aussenanlagen und Umgebung
 
  • Rückbau Gebäude F
 
 
  • Umgebungsarbeiten
 


Terminplan
11. Februar 2016Spatenstich
15. Februar 2016Start Rückbau Gebäude G und H *
Frühling 2016Neubau Gebäude A *
Frühling 2018Fertigstellung Gebäude A
Sommer 2018Aufnahme Schulbetrieb Geäbude A
Sommer 2018Start 2. Etappe *
Herbst 2019Ende 2. Etappe
Herbst 2019Start 3. Etappe *
Frühling 2020Ende 3. Etappe


* Während dieser Zeit ist mit erhöhten Lärmimmissionen und/oder Lastwagenverkehr zu rechnen
Mit der vorliegenden Baustelleninformation orientiert die Liegenschaftenabteilung der Gemeinde Meilen über die Verkehrsführung der Lastwagen, die Führung der Schulwege und den Baustellenperimeter (Einzäunung) der 1. Bauetappe. Diese Planungen können bei der Umsetzung aufgrund sich verändernder Verhältnisse während der Bauzeit modifiziert werden. Aktuelle Informationen zum Baufortschritt finden Sie hier.

Wichtiger Hinweis!
Die neue Schulanlage liegt inmitten von Wohnhäusern. Während der gesamten Bauzeit sind die Platzverhältnisse rings um die Schulhäuser knapp. Die weiss markierten Parkplätze im Bereich der Baustellenabschrankung an der Ländischstrasse und diejenigen nordseitig entlang der Höschstrasse (Richtung Zürich) werden während der Bauzeit aufgehoben. Die bestehenden Lehrerparkplätze entlang des Schönacherfussweges sind explizit für die Lehrerschaft reserviert.

Lärmimmissionen durch die Bautätigkeiten oder erhöhtes Verkehrsaufkommen sind zu erwarten. Dies bedeutet für die Schülerinnen und Schüler erschwerte Bedingungen auf dem Schulweg und für die Anwohnerinnen und Anwohner sowie alle Fussgänger erschwerte Verkehrsbedingungen. Die Liegenschaftenabteilung der Gemeinde Meilen ist bestrebt, die negativen Auswirkungen so gering wie möglich zu halten und gewichtet die Sicherheit aller Beteiligten mit höchster Priorität. Die Eltern der Schülerinnen und Schüler sind deshalb gebeten, ihre Kinder während der Bauzeit nicht mit dem Auto zum Schulgelände zu fahren.

Wir bitten Sie um Verständnis für die erschwerten Bedingungen während der Bauzeit.

Baustellenplan
Schulanlage Feldmeilen
 

Datum der Neuigkeit 12. Feb. 2016